Online-Banking von Barclays

Einfach, schnell und sicher

Die Barclays App für Kreditkarten-, Kredit- und Finanzierungsrahmen-Kunden

Einfach

Vom neuen Design bis zum Login per Fingerabdruck – bei allem lautete die wichtigste Frage für uns: Ist es wirklich einfach? Die Antwort: ja.

 

Sicher

Egal, ob im Browser oder per App – ein mehrstufiges Sicherheitssystem und aktuelle Verschlüsselungen schützen dich und deine Daten.

Vielseitig

Schnelle Überweisungen, Echtzeitinformationen, Ratenkäufe einrichten – unser neues Online-Banking bietet viele Möglichkeiten. Und es wächst weiter.

Volle Kontrolle über deine PIN. Mit der App.

Mit der Barclays App kannst du deine Karten-PIN jederzeit sicher abrufen, ändern und bei Bedarf entsperren. Diese Funktionen sind auch im Barclays Online-Banking verfügbar.

Hinweis: Die Funktionen „Karten-PIN ändern“ und „Karten-PIN entsperren“ sind nur für Barclays Kreditkarten verfügbar. Alle Barclaycard Kreditkarten werden bis Ende des Jahres 2021 schrittweise ausgetauscht.

 

PIN vergessen? Kein Problem.

Mit der Barclays App hast du deine Karten-PIN immer dabei. Bei Bedarf einfach unter „Konto & Karte“ abrufen und sicher bezahlen.

So geht‘s:

  1. Melde dich in der App oder im Online-Banking an.
  2. Gehe unter „Konto & Karte“ auf „Karten-PIN anzeigen“.
  3. Bestätige „Karten-PIN anzeigen“ mit einer mTAN.
  4. Tippe auf „PIN anzeigen“.

Wunsch-PIN? Kein Problem.

Weil man sich Lieblingszahlen leichter merkt: Lege deine Karten-PIN doch einfach selber fest. Ganz einfach in der Barclays App. 

So geht‘s:

  1. Melde dich in der App oder im Online-Banking an.
  2. Gehe unter „Konto & Karte“ auf „Karten-PIN ändern“.
  3. Gib deine Wunsch-PIN ein und bestätige diese mit einer mTAN.
  4. Deine PIN wurde erfolgreich geändert. 

Die Funktion „Karten-PIN ändern“ ist nur für Barclays Kreditkarten verfügbar.

PIN gesperrt? Kein Problem.

Sollte deine Karten-PIN mal gesperrt sein, kannst du diese mit der Barclays App selbst freischalten und deine Karte sofort wieder nutzen.

So geht‘s:

  1. Melde dich in der App oder im Online-Banking an.
  2. Gehe unter „Konto & Karte“ auf „Karten-PIN entsperren“.
  3. Bestätige „Karten-PIN entsperren“ mit einer mTAN.
  4. Deine PIN wurde erfolgreich entsperrt. 

Die Funktion „Karten-PIN entsperren“ ist nur für Barclays Kreditkarten verfügbar.

Default
Info für Partnerkarten-Inhaber

Um die PIN-Funktionen der Partnerkarte zu nutzen, müssen sich die Partnerkarten-Inhaber selbst im Online-Banking registrieren. So geht's

Login ganz einfach

Banking auf Fingerabdruck

Besonders mit der neuen App kommst du jetzt schneller in dein Online-Banking-Konto. Denn da kannst du dich sowohl per Fingerabdruck- oder Gesichtserkennung als auch per 5-stelliger App-PIN einloggen. Das ist extra einfach und gleichzeitig extra sicher – genau, wie wir es mögen.

Zurückzahlen nach Plan

Egal, ob einzelne Käufe, Rechnungen und Überweisungen oder die gesamte Monatsabrechnung: Mit dem Barclays Ratenkauf machst du Ausgaben ab 95 Euro einfach selbst zu Raten – jederzeit und überall per App. Sogar noch bis zu 56 Tage nachträglich.

Barclays Ratenkauf
Überweisung tätigen

Überweisen, wann du willst

An der Haltestelle, im Park, beim Schlange stehen – Überweisungen gehen jetzt ruckzuck und von überall aus. Und genau wie Ausgaben kannst du auch Überweisungen ab 95 Euro einfach zu Raten machen.

Weitere Vorteile

Barclays App

Alles im Griff – mit der Barclays App

Ob Konto checken, Rechnung überweisen oder Ratenkauf einrichten: Mit der Barclays App hast du deine Finanzen selbst im Griff. Jetzt downloaden.

Das Online-Banking im Browser öffnen

Wenn du dein Online-Banking klassisch am Computer bevorzugst – kein Problem.

Online-Banking

Häufige Fragen