Eurowings Classic

Eurowings Kreditkarte Classic

29 € Jahresgebühr geschenkt + 1.000 Meilen¹

Deine Vorteile auf einen Blick

Meilen sammeln

1 Meile pro 1 € Umsatz

Meilen sind unbegrenzt gültig, solange du Inhaber der Kreditkarte bist.2

Meilen zur Begrüßung

1.000 Meilen zur Begrüßung

Sobald du deine Kreditkarte innerhalb von 6 Wochen mind. 1x einsetzt.3

Fastlane-Nutzung

Fastlane-Nutzung an 5 Stationen

Bei der Sicherheitskontrolle in Köln/Bonn, Stuttgart, Dresden, Hamburg und München.4

Bargeld abheben im Ausland

0 € Bargeld­abhebungs­gebühr im Ausland

Außerhalb Deutschlands zahlst du keine Bargeldabhebungsgebühr.5

0 € Jahresgebühr im ersten Jahr

0 € Jahresgebühr im ersten Jahr

In den Folgejahren fallen für die Classic-Leistungen 29 € pro Jahr an.

Reiseversicherung inklusive

Reiseversicherung inklusive

Bestehend aus einer Reiseabbruch- und einer Reiserücktrittsversicherung

Weitere Vorteile der Eurowings Kreditkarte Classic

Nicht länger warten, sondern profitieren

Für deine Eurowings Kreditkarte sprechen viele gute Gründe. Und das Beste: Dank unserem unkomplizierten Antragsprozess kannst du dich bereits in wenigen Tagen selbst von ihren Vorteilen überzeugen.

Die richtige Eurowings Kreditkarte für deine Bedürfnisse

Vergleiche einfach anhand der Vorteile, die dir wichtig sind.

Eurowings Kreditkarten

Unsere Konditionen im Überblick

0 € Jahresgebühr im ersten Jahr

Im ersten Jahr nutzt du die Leistungen der Eurowings Kreditkarte Classic vollkommen gebührenfrei. In den Folgejahren fallen für die Classic-Leistungen 29 Euro an.

Weitere Informationen findest du im Preisverzeichnis (PDF)

0 € Zinsen für bis zu 2 Monate

Du zahlst für deine getätigten Transaktionen bis zu zwei Monate6 keine Zinsen, wenn du deine Abrechnung in einer Summe begleichst. Entscheidest du dich für eine Teilrückzahlung, fallen ab dem jeweiligen Buchungstag Zinsen an.

0 € Gebühr für Umsätze in Euro auch im Ausland

Wenn du mit deiner Eurowings Kreditkarte Umsätze oder Transaktionen in Euro tätigst, zahlst du keine Gebühren. Bei Umsätzen in anderen Währungen fallen lediglich 1,99 % Fremdwährungsgebühren an.

0 € Bargeldabhebungsgebühr im Ausland

Barclays verzichtet auf die häufig anfallende Bargeldabhebungsgebühr außerhalb Deutschlands. Innerhalb Deutschlands fallen 4 % (mind. 5,95 €) Bargeldabhebungsgebühren an. Vereinzelt können Geldautomatenbetreiber unabhängig von Barclays Gebühren erheben, die Barclays nicht erstattet. Bargeldabhebungen in Euro sind grundsätzlich ab einem Betrag von 50 Euro möglich. Fremdwährungen sind von diesem Mindestbetrag ausgenommen.

Kreditkarte komplett online beantragen - ohne Papierkram

1

Online beantragen

Einfach den Kreditkartenantrag aufrufen und ausfüllen.

2

Identität via Video bestätigen

Mit Video-Ident online ausweisen und Antrag digital unterschreiben. Mehr erfahren

3

Eurowings Kreditkarte erhalten

Deine Karte und deine PIN werden dir in Kürze zugesendet. Deine PIN kannst du dann sicher in der App und im Online-Banking unter „Kontoeinstellungen" abrufen.

Kunden werben Kunden

Barclays empfehlen und bis zu 50 € sichern

Barclays Kreditkarten empfehlen und 30 Euro sichern. Für weitere Empfehlungen bis zu 50 Euro! Ob du Kunde bist oder nicht – unsere Kreditkarten zu empfehlen, lohnt sich.

Informationen zum Download

  • Preisverzeichnis Eurowings Kreditkarte Classic (PDF)

  • Partnerkartenantrag Eurowings Kreditkarte Classic (PDF)

Weitere Geschäfts- und Versicherungsbedingungen, Informationen und Formulare findest du im Download-Center.

Zinsinformationen6

Zinsen bei Inanspruchnahme der Rückzahlungsoption Barclays Ratenkauf

Sollzinssatz: Bereits ab 0,00 % p.a.

Der Zinssatz ist abhängig von der Dauer der Kundenbeziehung, der Bonität und dem Rückzahlungsverhalten und bleibt über die Laufzeit deines Ratenkaufs gleich. Die Gesamtkosten werden bei der Aktivierung eines Ratenkaufs übersichtlich ausgewiesen.

Zinsen bei Inanspruchnahme des Kreditrahmens und Rückzahlung in Teilbeträgen

Sollzinssatz (veränderlich): 16,99 % p.a.   
Eff. Jahreszins: 18,38 %

Repräsentatives Beispiel nach § 6a PAngV

Für deine Kreditkarten-Umsätze stehen dir verschiedene Rückzahlungsoptionen zur Verfügung. Gleichst du die Umsätze deiner Kreditkartenabrechnung nicht innerhalb eines zinsfreien Zeitraums von bis zu 59 Tagen vollständig in einer Summe aus, sondern entscheidest dich für eine Rückzahlung in Teilbeträgen, werden die mit dir vereinbarten Zinsen berechnet. Hier ein Beispiel:

Nettodarlehensbetrag: 1.500 €, Sollzins (veränderlich): 16,99 % p.a., effektiver Jahreszins: 18,38 %, Laufzeit: 12 Monate, Anzahl der Raten: 12, Höhe der Raten: 136,80 €, Gesamtbetrag: 1.641,60 €, Darlehensgeber: Barclays Bank Ireland PLC Hamburg Branch

HINWEISE
In den Folgejahren fallen für die Classic-Leistungen 29 € pro Jahr an. Die Meilengutschrift erhältst du ca. 8 Wochen nach dem ersten Karteneinsatz auf dein Boomerang Club-Konto. Setze die Karte dafür innerhalb von 6 Wochen nach Erhalt ein. Das Angebot gilt ausschließlich für Neukunden.
2 Sammel 1 Meile pro 1 € Umsatz bei deinen alltäglichen Ausgaben. Der Meilenverfall wird mit Erstellung deiner ersten Kontoübersicht deaktiviert. Dafür musst Du deine Eurowings Kreditkarte mindestens einmal eingesetzt haben.
Die Buchung der Meilen auf dein Boomerang Club-Konto erfolgt ca. 8 Wochen nach dem ersten Karteneinsatz.
Gilt ausschließlich bei Buchungen von Eurowings Flügen (EW) über eurowings.com, die mit der Eurowings Kreditkarte Classic bezahlt wurden. Ausgenommen hiervon sind Gruppenbuchungen ab 10 Personen. Fastlane Zugang nur an den genannten Flughäfen (nach Verfügbarkeit).
Barclays verzichtet auf die häufig anfallende Bargeldabhebungsgebühr außerhalb Deutschlands. Innerhalb Deutschlands fallen 4 % (mind. 5,95 €) Bargeldabhebungsgebühren an. Vereinzelt können Geldautomatenbetreiber unabhängig von Barclays Gebühren erheben, die Barclays nicht erstattet. Wenn du Umsätze oder Transaktionen in Euro tätigst, zahlst du keine Gebühren. Bei Umsätzen in anderen Währungen fallen lediglich 1,99 % des Kartenumsatzes bzw. Abhebungsbetrags an Fremdwährungsgebühren an. Bargeldabhebungen in Euro sind grundsätzlich ab einem Betrag von 50 Euro möglich. Fremdwährungen sind von diesem Mindestbetrag ausgenommen.
Die Einrichtung dieser Rückzahlungsoption setzt eine ordnungsgemäße Führung des Barclays Kontos voraus. Barclays behält sich vor, die Konditionen zu ändern.

Die digitale Unterschrift

Die Abkürzung zu deinem Vertrag

Mit der digitalen Unterschrift kannst du schnell und einfach online einen Vertrag abschließen. Dafür musst du dich nur während eines Videotelefonats bei unserem Partner WebID Solutions mit einem gültigen Personalausweis oder Reisepass ausweisen. Anschließend wirst du Schritt für Schritt bis zur digitalen Unterschrift geführt. Für die digitale Unterschrift halte bitte dein Mobiltelefon bereit, da dir per SMS eine m-TAN zugesendet wird. Die digitale Unterschrift ist genauso rechtsgültig wie die Unterschrift per Hand.

Deine Vorteile im Überblick

Schnell Spart Zeit und Aufwand.
Sicher Daten sind jederzeit gut verschlüsselt.
Einfach Alles entspannt von zu Hause aus.
Rechtsgültig Gleichwertig mit der Unterschrift per Hand.