Barclays Visa - die kostenlose Kreditkarte

Sofortgeld mit den Barclays Kreditkarten

  • Direkt bei Antragsstellung Sofortgeld überweisen
  • Finanziellen Spielraum erhöhen

Mehr finanzieller Spielraum: Sofortgeld mit der Barclays Visa Kreditkarte

Du brauchst mehr finanziellen Spielraum, und zwar möglichst schnell und unkompliziert? Mit dem Barclays Sofortgeld kein Problem! In kurzer Zeit hast du den gewünschten Betrag auf dem Girokonto bei deiner Hausbank und kannst schon direkt nach der Kontoeröffnung bei Barclays darauf zugreifen. Dank der verschiedenen Rückzahlungsoptionen mit deiner Kreditkarte bleibst du auch nach dem Erhalt des Sofortgeldes finanziell flexibel.

Sofortgeld mit der Barclays Visa Kreditkarte

Kreditkarte beantragen und sofort Geld aufs Girokonto überweisen

Überweise deinen Wunschbetrag gebührenfrei direkt bei Antragstellung auf dein bestehendes Girokonto.

Für die Überweisung des Sofortgeldes ist somit kein Kontowechsel nötig. Die Höhe deines Sofortgeldes richtet sich nach deinem Kreditkartenverfügungsrahmen bei Barclays.

Mit nur ein paar Klicks erhöhst du deinen finanziellen Spielraum – bequem und sicher. 

Außerdem profitierst du von zahlreichen Vorteilen unserer Barclays Kreditkarten. Von Vollzahlung bis Ratenkauf – wir geben dir immer bis zu 8 Wochen Zeit dich zu entscheiden. Das Sofortgeld erhältst du sowohl mit der Barclays Visa als auch mit der Barclays Gold Visa und dem Barclays Platinum Double

Deine Kreditkarten-Vorteile mit der Barclays Visa im Überblick

Gebührenfrei

  • 0 € Jahresgebühr

  • Weltweit gebührenfrei bezahlen und Geld abheben1

  •  Optional bis zu 3 Partnerkarten

Schnell

  • Überweisung Sofortgeld beim Kreditkartenantrag vormerken

  • Antrag mit Video-Ident und digitaler Unterschrift

  • Sofortgeld direkt nach der Kontoeröffnung erhalten

Flexibel

  • Wähle deine Rückzahlung individuell: ganz, in festgelegten Raten oder flexiblen Teilbeträgen

  • bis zu 8 Wochen Zeit zu entscheiden, wie du zurückzahlen möchtest

  • Ratenkauf ab 0 % Zinsen möglich2

Sofort Geld erhalten in 3 einfachen Schritten:

1

Kreditkarte beantragen

Antrag ausfüllen und Sofortgeld auf dein Girokonto überweisen

2

Identität bestätigen

Online mit Video-Ident ausweisen, Antrag digital unterschreiben

3

Wunschbetrag erhalten

Kreditkarte und Wunschbetrag auf dem Girokonto erhalten 

Beste Kreditkarte mit Teilzahlungsfunktion

Mit der Barclays App alles im Griff

  • Rückzahlungen steuern

  • Rechnungen überweisen

  • Ratenkäufe einrichten

  • Umsätze checken

Ausgewählte Leistungen der Barclays Visa in der Übersicht

Leistungen
Keine Jahresgebühr
Gebührenfrei bezahlen und Geld abheben weltweit1
Ratenkauf ab 0 % Zinsen2
Bei Antrag Sofortgeld gebührenfrei überweisen
Zinsfreies Zahlungsziel von bis zu zwei Monaten, bei vollständigem Ausgleich der Umsätze
Konditionen Entgelte
Jahresgebühr 0 €
Auslandseinsatzentgelt 0 %
Zinsen bei Inanspruchnahme der Rückzahlungsoption Barclays Ratenkauf ab 0,00 % p.a.2
Zinsen bei Inanspruchnahme des Kreditrahmens und Rückzahlung in Teilbeträgen Sollzinssatz (veränderlich): 19,49 % p.a.
Eff. Jahreszins: 21,33 %

FAQ: So funktioniert das Barclays Sofortgeld

Zinsinformationen

Zinsen bei Inanspruchnahme der Rückzahlungsoption Barclays Ratenkauf

Sollzinssatz: Bereits ab 0,00 % p.a.

Der Zinssatz ist abhängig von der Dauer der Kundenbeziehung, der Bonität und dem Rückzahlungsverhalten und bleibt über die Laufzeit deines Ratenkaufs gleich. Die Gesamtkosten werden bei der Aktivierung eines Ratenkaufs übersichtlich ausgewiesen.

Zinsen bei Inanspruchnahme des Kreditrahmens und Rückzahlung in Teilbeträgen

Sollzinssatz (veränderlich): 19,49 % p.a.   
Eff. Jahreszins: 21,33 %

Repräsentatives Beispiel nach Preisangabenverordnung (PAngV)

Für deine Kreditkarten-Umsätze stehen dir verschiedene Rückzahlungsoptionen zur Verfügung. Gleichst du die Umsätze deiner Kreditkartenabrechnung nicht innerhalb eines zinsfreien Zeitraums von bis zu 59 Tagen vollständig in einer Summe aus, sondern entscheidest dich für eine Rückzahlung in Teilbeträgen, werden die mit dir vereinbarten Zinsen berechnet. Hier ein Beispiel:

Nettodarlehensbetrag: 1.500 €, Sollzins (veränderlich): 19,49 % p.a., effektiver Jahreszins: 21,33 %, Laufzeit: 12 Monate, Anzahl der Raten: 12, Höhe der Raten: 138,59 €, Gesamtbetrag: 1.663,03 €, Darlehensgeber: Barclays Bank Ireland PLC Hamburg Branch

HINWEISE:
1 Beim Karteneinsatz in Casinobetrieben, Lotteriegesellschaften, Wettbüros und Wertpapierhandelsplattformen fallen gemäß Preisverzeichnis 4 Prozent Gebühren an. Vereinzelt können Geldautomatenbetreiber unabhängig von Barclays Gebühren erheben, die Barclays nicht erstattet.
2 Gilt nur für Ausgaben unter 500 Euro. Die Einrichtung dieser Rückzahlungsoption setzt eine ordnungsgemäße Führung des Barclays Kontos voraus. Barclays behält sich vor, die Konditionen zu ändern.

Die digitale Unterschrift

Die Abkürzung zu deinem Vertrag

Mit der digitalen Unterschrift kannst du schnell und einfach online einen Vertrag abschließen. Dafür musst du dich nur während eines Videotelefonats bei unserem Partner WebID Solutions mit einem gültigen Personalausweis oder Reisepass ausweisen. Anschließend wirst du Schritt für Schritt bis zur digitalen Unterschrift geführt. Für die digitale Unterschrift halte bitte dein Mobiltelefon bereit, da dir per SMS eine m-TAN zugesendet wird. Die digitale Unterschrift ist genauso rechtsgültig wie die Unterschrift per Hand.

Deine Vorteile im Überblick
Schnell Spart Zeit und Aufwand.
Sicher Daten sind jederzeit gut verschlüsselt.
Einfach Alles entspannt von zu Hause aus.
Rechtsgültig Gleichwertig mit der Unterschrift per Hand.